W4 Marketingblatt

MARKETINGBLATT

    Das braucht erfolgreiches Inbound Marketing: unsere Top 20


    Dank Inbound Marketing vom Kunden gefunden zu werden, ist längst kein Geheimtipp mehr. Dennoch haben so manche Marketing Unternehmen Ihre Probleme damit. Oft beginnen diese schon mit der grundsätzlichen Einstellung zum Gegenüber: War der Kunde bisher Teil einer Gruppe nicht greifbarer Wesen, wird er jetzt genau identifiziert – und zwar inkl. all seiner Wünsche, Vorstellungen und Probleme. Was es noch braucht?

    1. Sie kennen Ihre Zielgruppe.
    2. Sie sprechen Ihre Zielgruppe an.
    3. Sie kennen alle Personas.
    4. Sie sprechen alle Personas an.
    5. Ihr Marketing verfolgt klar definierte Ziele.
    6. Sie nutzen die passenden Kommunikationskanäle.
    7. Sie kopieren nicht.
    8. Sie suchen nach neuen Themen.
    9. Sie bringen Charakter und Persönlichkeit ein.
    10. Sie zeigen die Ansprechpartner hinter den Kulissen.
    11. Sie setzen auf Visualisierungen.
    12. Sie liefern Content mit Mehrwert.
    13. Sie optimieren Ihr Marketing stetig.
    14. Sie entwickeln neue Marketing Ansätze.
    15. ie kommunizieren authentisch und transparent.
    16. Sie reden nicht um den heissen Brei.
    17. Sie kommunizieren klar und verständlich.
    18. Sie produzieren starke Headlines und ansprechende Teaser.
    19. Sie bieten ein ansprechendes Layout.
    20. Sie machen Ihre Quellen transparent.

    Tags: Lead Nurturing Web Design Inbound Marketing

    0 Kommentare
    Nächster Post Customer Experience Management: Positive Erlebnisse = Positive Zahlen
    Letzter Post Wie messe ich SEO? Ohne diese KPIs geht es nicht!