Header_image_Marketingblatt

MARKETINGBLATT

Diese Herausforderungen erwarten Sie auf dem digitalen Markt in China


Europäische Unternehmen, die in Chinas digitalem Raum tätig sind, sehen sich mit verschiedenen Herausforderungen konfrontiert, von wachsendem Wettbewerb und ungleicher Behandlung bis hin zu regulatorischen Hindernissen. In diesem Blogartikel gehen wir auf einige dieser Probleme ein.

 

AKTUELLE PROBLEME EUROPÄISCHER UNTERNEHMEN IM CHINESISCHEN DIGITALRAUM

 

1. Strenge Internetkontrollen

Das chinesische Cyberspace-Umfeld ist für ausländische Unternehmen oft kompliziert, da die strengen Internetkontrollen die Leistung von Unternehmensnetzwerken beeinträchtigen können. Dies erschwert die Planung und Wartung der digitalen Infrastruktur und wirkt sich auf die Geschäftsentwicklung aus.

2. Raues wirtschaftliches Umfeld

Das Umfeld kann die Entscheidungen, Prozesse, Strategien und Leistungen eines jeden Unternehmens beeinflussen. Eines der Probleme, mit denen europäische Unternehmen im chinesischen Digitalmarkt konfrontiert sind, ist die fehlende Chancengleichheit und die zunehmende Politisierung des Geschäftsumfelds in China. Dies könnte europäische Unternehmen dazu veranlassen, ihre Aktivitäten und Investitionen in China aufzugeben.

3. Die COVID-19-Pandemie

Wie überall auf der Welt war die COVID-19-Pandemie eine harte Zeit für Unternehmen und Privatpersonen. Sie hat der zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt immensen Schaden zugefügt. Aufgrund der strengen chinesischen Zero-Covid-Massnahmen und ihrer Auswirkungen auf die chinesische Wirtschaft zögern viele europäische Länder, dort geschäftlich tätig zu werden.

4. Der Protektionismus

Protektionismus, eine Regierungspolitik, die darauf abzielt, die einheimische Industrie durch Einfuhrquoten, Zölle und andere Beschränkungen vor ausländischer Konkurrenz zu schützen, erschwert ausländischen Unternehmen den Einsatz digitaler Lösungen im Land.

 

Hier kommt Reverse Proxy ins SPiel

Immer mehr Unternehmen erkennen die Notwendigkeit, einen Reverse Proxy zu installieren. Ein Reverse-Proxy erhöht nicht nur die Sicherheit und Zuverlässigkeit (und damit den Schutz des Servers vor Cyber-Attacken), sondern sorgt auch für einen reibungslosen Fluss des Netzwerkverkehrs zwischen Clients und Servern.

Unser Reverse-Proxy-Service ist eine All-in-One-Lösung, die umfassenden Sicherheitsschutz, Belastungsausgleich, Datenschutz und mehr bietet und gleichzeitig die lokalen Vorschriften in China erfüllt. So erhalten Sie am Ende alles, was Sie wollen, ohne die rechtlichen Rahmenbedingungen für Ihr Unternehmen zu beeinträchtigen.

Als rechtlich registriertes Unternehmen mit einer starken Präsenz in China kennt W4 die komplexen rechtlichen Gegebenheiten des asiatischen Raums, insbesondere im Hinblick auf europäische Unternehmen.

Möchten Sie direkt mit unseren Expert*innen sprechen? Buchen Sie ein unverbindliches Meeting mit uns!

Jetzt Meeting buchen!

Erfahren Sie mehr über Reverse Proxy in unserem kostenlosen Whitepaper (aktuell nur auf Englisch). 

Download

Tags: Marketing Technology B2B Marketing China Marketing

0 Kommentare
Vorheriger Post IST IHRE WEBSITE ZU LANGSAM? EIN REVERSE PROXY IST DIE LÖSUNG
Nächster Post Was Sie über Baidu PPC und SEO wissen sollten