W4 Marketingblatt

MARKETINGBLATT

Die Kundenabwanderung zu verhindern ist ein ebenso wichtiger Aspekt wie die Kundenakquise, wenn nicht sogar noch wichtiger. Es ist oft effizienter und Ressourcen sparender, die Nutzer fester an ein Unternehmen zu binden, die bereits gute Erfahrungen mit diesem gemacht haben. Um eine Abwanderung...

Es gibt verschiedene Ansätze, Onlinemarketing auf unterschiedlichen Kanälen zu betreiben: Multi-, Omni- und Cross-Channel-Marketing lauten dabei die am häufigsten genannten Stichworte. Da die Kommunikationsbedürfnisse der Nutzer immer vielfältiger werden und sie sich flexibel aussuchen möchten,...

Kommunikation ist schon immer die essenzielle Grundlage eines jeden Verkaufserfolgs. Sämtliche Kommunikationsmittel eines Unternehmens wie die Website, Social-Madia-Kanäle, Anzeigen oder ein Blog können zur Verkaufsförderung entscheidend beitragen. Doch oft brauchen Kunden auch ein Gesicht zu...

Sowohl im B2B- als auch im B2C-Bereich nehmen Service-Teams als Kommunikations-Schnittstelle zwischen Kunden und den verschiedenen Abteilungen eines Unternehmens eine zentrale Rolle ein. Sie müssen den immer höheren Kommunikations-Anforderungen der Interessenten und Kunden gerecht werden. Dank...

Die Digitalisierung und die Interaktion von Konsumenten mit Marken haben die Anforderungen an die Kommunikation verändert. Flexibilität ist gefordert, um Botschaften und die visuelle Erscheinung für alle Zielgruppen sowie Medien mit Wirkung einzusetzen. Weshalb das so ist, erklärt sich, wenn wir...

Über 80 Prozent der Erstwahrnehmung im B2B findet online statt: Anbieter, Produkte, Services und deren Anwendungsbereiche sowie Bewertungen durch Dritte sind erste Kontaktpunkte aus organischen oder bezahlten Suchergebnissen.

Social Media sind für viele Unternehmen nicht mehr wegzudenken. Dass durch die Integration der Kanäle in die unternehmenseigene Marketing-Strategie ein weiterer Touchpoint zu potenziellen Kunden geschaffen wird, regt viele Unternehmen dazu an, eigene Unternehmensprofile zu erstellen.

Heute wird keine Webseite nur noch in der Desktop-Variante erstellt. Webdesigner wissen spätestens seit dem Prozess der globalen Digitalisierung und dem stetigen Wandel der Internetnutzung, dass eine mobile Version zwingend notwendig ist. Mobile Endgeräte, wie Smartphones und Tablets, sind häufiger...

Automatisierung ist die sicherlich grösste und wichtigste Entwicklung im Marketing der letzten Jahre. Daten spielen dabei eine zentrale Rolle: Noch nie konnten Unternehmen so viel aus dem Online-Verhalten von Usern lernen. Voraussetzung ist aber eine Strategie, wie Unternehmen diese Daten...

»Gute Bewertungen bringen gute Umsätze.« So einfach lautet der Grundsatz im eCommerce. Erhalten Produkte positive Bewertungen, steigt ihr Umsatz um 30 Prozent. Damit können Rezensionen wichtige Umsatztreiber sein.