W4 Marketingblatt

MARKETINGBLATT

    Es ist kein Geheimnis: Digitale Werbung hat die Printmedien längst eingeholt. Die schier unendlichen Möglichkeiten der digitalen Werbemittel gestalten die Markenkommunikation immer vielschichtiger. Genau diese Komplexität gilt es zu beachten, wann immer über den Einsatz von digitalen...

    Viele Unternehmen konzentrieren sich hauptsächlich auf die Vermarktung einzelner Produkte. Zu oft rückt das Branding dabei in den Hintergrund. Doch wenn man das Markenbild im Marketing fokussiert, kann dies positive Wirkungen auf alle Produkte unter der Marke haben.

    Jeder kämpft für sich allein? Das muss nicht sein. Marken können durch eine gemeinsame Marketingstrategie die Reichweite erhöhen und die Value Proposition stärken. Die Möglichkeiten dieser Partnerschaften sind vielfältig.

    Für erfolgreiches Erlebnis-Marketing muss man sich nicht verbiegen, sondern kreativ sein! Wir leben in einer aufregenden Zeit. Es herrscht ein reges Angebot an Unterhaltung, Aktivitäten und Möglichkeiten. Wer im Gedächtnis bleiben will, muss sich etwas einfallen lassen.

    Print sei tot, heisst es allerorts. Die Faszination des gedruckten Worts ist dennoch ungebrochen und lässt den Blätterwald mit stetig neuen Publikationen weiterhin gedeihen. Auch Kundenmagazine werden geschätzt. Ob sie nach wie vor ein einwertvolles Marketing-Instrument sind, hängt ganz von der...

    Es sind nicht nur Produktfeatures, die Kunden zu Fürsprechern einer Marke werden lassen. Wer es schafft, Kunden zu Apostel zu machen, vergrössert Reichweite und Strahlkraft der eigenen Marke – ohne eigenes Zutun!

    Wer potentielle Kunden zu einer Kaufentscheidung führen möchte, braucht mehr als gute Argumente. Um langfristig in der Gunst der Konsumenten zu stehen, sollten diese auch auf emotionaler Ebene angesprochen werden. Mit Emotional Branding gelingt das.

    Die Welt des Brandings hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt. Branding im Zeitalter des Inbound Marketings geschieht mittlerweile fast ausschliesslich online. Ging es früher darum, die passende Werbung im richtigen Moment zu schalten, gilt es heute, unablässig ansprechenden Content auf...